Freitag, 20.07.2018 20:25 Uhr

Im Land der tausend Biere

Verantwortlicher Autor: Edgar Hungs Eupen/Belgien, 09.07.2018, 09:34 Uhr
Presse-Ressort von: Edgar Hungs Bericht 2387x gelesen
Im ehemaligen Gutshof in Berterath (Büllingen/Belgien) wird ein neues Bier gebraut.
Im ehemaligen Gutshof in Berterath (Büllingen/Belgien) wird ein neues Bier gebraut.  Bild: Edgar Hungs

Eupen/Belgien [ENA] Belgien ist bekannterweise das Land der tausend Biere. Neben den großen Konzernen beheimatet es zahlreiche kleine private Brauereien, die regionale Biere in Hinterhöfen und Küchen produzieren. Mancher Hersteller ist der Versuchung unterlegen, sein eigenes Bier auch zu vermarkten.   [Mehr...]

Info.